Der neue IKEA Katalog 2010 kommt

Von | 24. August 2009

Kurz notiert: Ab dem 25. August verteilt das schwedische Möbelhaus IKEA die mittlerweile 36. deutsche Ausgabe des IKEA-Kataloges an die Haushalte. Allein in Deutschland werden knapp 30 Millionen Stück mit 388 Seiten Wohninspirationen verteilt. Weltweit beträgt die Gesamtauflage 199 Millionen Exemplare.


475 Neuheiten präsentiert der IKEA-Katalog 2010. Das ist jedoch nur die Spitze des gesamten Möbel-Sortiments. Ein Besuch im Einrichtungshaus lohnt sich daher in jedem Fall. Die Kreativspezialisten von IKEA sind in diesen Tagen damit beschäftigt alle 45 Einrichtungshäuser komplett umzugestalten, um neue, innovative und nicht alltägliche Wohnlösungen auch vor Ort zu präsentieren.

Jubiläum für „Klippan“ und „Billy“

Gleich zwei IKEA-Klassiker werden in diesem Jahr 30 Jahre alt. Auch deshalb zieren das wandelbare Sofa „Klippan“ und das vielfältig einsetzbare Regal „Billy“ das Titelbild des IKEA-Katalogs 2010. Übrigens: „Billy“ kostet mittlerweile weniger als noch 1979, nämlich nicht mehr 104 DM, sondern nur noch 38 Euro. Das ist nur möglich, weil IKEA hohe Stückzahlen produzieren kann. Von 41 Millionen weltweit verkauften Exemplaren seit Verkaufsstart gingen 18 Millionen „Billy“-Regale hierzulande über den Ladentisch des schwedischen Einrichtungshauses.

Seit Jahrzehnten großer Beliebtheit erfreut sich auch der Freischwinger „Poäng“. Der vielen Menschen aus dem Test-Glaskasten in den IKEA-Filialen bekannte Sessel ist schon seit Ende der Siebzigerjahre im Sortiment. Ebenfalls günstiger als noch im Vorjahr, kostet „Poäng“ in Birke mit Bezug „Alme“ nur noch 69 statt 79 Euro. Zudem ist der bequeme Sessel nun auch als Schaukelstuhl erhältlich.

Quelle: IKEA Deutschland
(ENDE) verbraucher-impuls.de/24.08.2009

Weitere Artikel:

    Keine ergänzenden Artikel gefunden

Ein Kommentar zu “Der neue IKEA Katalog 2010 kommt

  1. Joe

    Dafür hat der Poäng-Sessel nur noch 10 statt 25 Jahren Garantie…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.