Alle Artikel für das Schlagwort: Bausparen

Bausparverträge können übertragen werden

Ein Eigenheim steht bei den Deutschen nach wie vor ganz oben auf der Wunschliste. Der erste Schritt zu den eigenen vier Wänden führt oftmals über einen Bausparvertrag. Auf 123,4 Milliarden Euro summierten sich Ende 2009 die Bauspareinlagen bei den Bausparkassen in Deutschland. Doch manchmal ändern sich bei Bauwilligen die ursprünglichen Pläne. Ein nicht mehr benötigter Bausparvertrag kann dann unter Umständen übertragen werden.

Bausparen: Bis Jahresende noch Prämien vom Staat sichern

Arbeitnehmer und Bausparer sollten unbedingt noch vor dem Jahreswechsel prüfen, ob sie sich die Ansprüche auf die staatlichen Förderungen gesichert haben. „Mit Bausparen und Wohn-Riester können Verbraucher in den Genuss von gleich drei Prämien kommen“, rät Schwäbisch Hall-Experte Marcus Weismantel. Verheiratete Arbeitnehmer mit zwei Kindern könnten so über 1.000 Euro pro Jahr erhalten.