Alle Artikel für das Schlagwort: GEZ

GEZ-Fahnder lässt Unterlagen seiner „Kundschaft“ liegen

Da dürfte ein Alsfelder Autohändler nicht schlecht gestaunt haben: Beim Saubermachen eines Autos, das ein unzufriedener Kunde zurückgegeben hatte, stieß ein Mitarbeiter auf sensible Unterlagen für den Rundfunkgebühreneinzug des regional zuständigen Hessischen Rundfunks. Plötzlich hatten die Autohaus-Mitarbeiter so Einblick in Namen, Adressen, Bankverbindungen sowie handschriftlich ergänzte Verwandtschaftsverhältnisse von Vogelsberger Einwohnern, die auf die ein oder andere Art ins Visier der Gebühreneinzugszentrale (GEZ) geraten waren.